14 Regeln für kürzere Ladezeiten bei Webseiten

Steve Souders hat eine hervorragende Präsentation vorgestellt, welche 14 Regeln enthält die zur Verkürzung von Ladezeiten äußerst wichtig sind. Er ist als Chief Performance !Yahoo unter anderem für die Optimierung der Performance von Webseite zuständig.

Die folgenden 14 Regeln wurde darin aufgestellt:

  1. HTTP Requests reduzieren
  2. Content Delivery Networks nutzen
  3. Expires Header hinzufügen
  4. Gzip nutzen
  5. CSS Stylesheets zu Beginn laden
  6. Javascript am Ende laden
  7. CSS Ausdrücke vermeiden
  8. Javascript und Stylesheets in eigene Dateien auslagern
  9. DNS Lookups reduzieren
  10. Javascript verkleinern
  11. Redirects vermeiden
  12. Doppelte Skripte entfernen
  13. ETags ausschalten
  14. AJAX cachebar machen und verkleinern

Diese 14 Regeln sind ein guter Ausgangspunkt bei der Optimierung der Performance der eigenen Webseite.

Wichtige Links zu Tools und weiteren Informationen aus dem Vortrag:
book: http://www.oreilly.com/catalog/9780596514211
examples: http://stevesouders.com/examples/
image maps: http://www.w3.org/TR/html401/struct/objects.html#h-13.6
CSS sprites: http://alistapart.com/articles/sprites
inline images: http://tools.ietf.org/html/rfc2397
jsmin: http://crockford.com/javascript/jsmin
dojo compressor: http://dojotoolkit.org/docs/shrinksafe
HTTP status codes:
http://www.w3.org/Protocols/rfc2616/rfc2616-sec10.html
IBM Page Detailer: http://alphaworks.ibm.com/tech/pagedetailer
Fasterfox: http://fasterfox.mozdev.org/
LiveHTTPHeaders: http://livehttpheaders.mozdev.org/
Firebug: http://getfirebug.com/
YUIBlog:
http://yuiblog.com/blog/2006/11/28/performance-research-part-1/
http://yuiblog.com/blog/2007/01/04/performance-research-part-2/
http://yuiblog.com/blog/2007/03/01/performance-research-part-3/
http://yuiblog.com/blog/2007/04/11/performance-research-part-4/
YDN:
http://developer.yahoo.net/blog/archives/2007/03/high_performanc.html

http://developer.yahoo.net/blog/archives/2007/04/rule_1_make_few.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *