Wanderung im Kaiserstuhl

Dieses Mal bin ich in meiner alten Heimat, dem Kaiserstuhl, wandern gewesen. Das Wetter war größtenteils gut. Leider kam die Sonne zu selten heraus und der Regen hat sich zum Schluss gezeigt. Schön war es auf der fast 20 Kilometer langen Wanderung dennoch.

Der Totenkopf mit dem Fernsehtum
Wunderschöner Sonnenaufgang mit Blick auf Oberbergen

Weiderinder
St. Katharinenkapelle in der Gemarkung Endingen
Ein Blick auf Schelingen
Die Schelinger Matten
Der Neunlindenturm, der offiziell zu Ihringen gehört
Ein Blick hinunter ins Tal nach Bickensohl

Die Komoot Infos zur Tour findet ihr weiter unten.

Weitere Infos zur Tour gibt es auf Komoot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.